Live webinar
Do, 6. Dezember, 18:00 Uhr

S2e-Leitlinie “Rotatorenmanschette”

Referent: Prof. Dr. med. Dennis Liem

LIVE WEBINAR Thu 6 Dec, 06:00 PM Berlin

  Tage
:
   Stunden
:
   Minuten
:
   Sekunden
Jetzt registrieren

Sie müssen eingeloggt sein, um das Webinar ansehen zu können.

Um sich für ein Webinar anzumelden, müssen Sie als Teilnehmer auf unserer Webseite registriert sein. Falls Sie bereits ein Kundenkonto haben, loggen Sie sich bitte ein.

Falls Sie noch kein Kundenkonto haben, registrieren Sie sich bitte. Die Registrierung ist komplett kostenfrei und dauert nur wenige Minuten.

Kostenfreie Registrierung

2018-12-06 18:00:00 2018-12-06 18:00:00 Europe/Berlin BDC WEBINAR: S2e-Leitlinie “Rotatorenmanschette” https://www.bdc-webinare.de/webinar/s2e-leitlinie-rotatorenmanschette/ BDC Webinare
andere Zeitzonen

Andere Zeitzonen


Los Angeles, USA

06 Dec 2018, 09:00 AM

New York, USA

06 Dec 2018, 12:00 PM

London, United Kingdom

06 Dec 2018, 05:00 PM

Berlin, Germany

06 Dec 2018, 06:00 PM

Bucharest, Romania

06 Dec 2018, 07:00 PM

Moskow, Russian Federation

06 Dec 2018, 08:00 PM

Islamabad, Pakistan

06 Dec 2018, 10:30 PM

New Delhi, India

06 Dec 2018, 10:30 PM

Bangkok, Thailand

07 Dec 2018, 12:00 AM

Hanoi, Vietnam

07 Dec 2018, 12:00 AM

Beijing, China

07 Dec 2018, 01:00 AM

Philipines

07 Dec 2018, 01:00 AM

Kuala Lumpur, Malaysia

07 Dec 2018, 01:00 AM

Singapore

07 Dec 2018, 01:00 AM

Taiwan

07 Dec 2018, 01:00 AM

Hong Kong

07 Dec 2018, 01:00 AM

Sydney

07 Dec 2018, 04:00 AM

S2e-Leitlinie “Rotatorenmanschette”

Prof. Dr. med. Dennis Liem

Rotatorenmanschetten-Läsionen gehören zu den häufigsten Ursachen für Beschwerden im Bereich der Schulter. Ziel des Seminars ist es basierend auf der erstellten S2E Leitlinie mit der höchsten vorhandenen Evidenz Empfehlungen bezüglich Diagnostik, Bewertung, Therapie (konservativ und operativ) und Nachbehandlung zu geben und damit die Versorgung von Rotatorenmanschetten-Läsionen zu verbessern. Damit soll in allen Bereichen der ambulanten und stationären Versorgung eine Optimierung der Diagnose, Therapie und Nachbehandlung erreicht werden. Das Seminar richtet sich an alle chirurgischen Kolleginnen und Kollegen die direkt oder indirekt mit der Behandlung von Rotatorenmanschetten-Läsionen befasst sind.


Referent

Prof. Dr. med. Dennis Liem

Prof. Dr. med. Dennis Liem
Sektionsleiter Schulterchirurgie und Sportorthopädie
Lehrbeauftragter der Klinik
Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie
Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster

Medizinische Ausbildung:

  • Medizinstudium an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster
  • Klinik für Allgemeine Orthopädie, Universitätsklinikum Münster (Prof. W. Winkelmann)
  • ATOS-Klinik Heidelberg (Prof. P. Habermeyer)

Aktuelle Tätigkeit:

  • Seit 2007 Leitender Arzt der Sektion Schulterchirurgie und Sportorthopädie der Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie, Universitätsklinikum Münster
    (Prof. G. Gosheger)
  • Leiter des Moduls Bewegungsapparat und Lehrbeauftragter der orthopädischen Klinik

Klinische Schwerpunkte:

  • Gesamtes Spektrum der Schulterarthroskopie primär und Revisionen
  • Schulterendoprothetik mit Revisionsendoprothetik
  • Kniearthroskopie mit Kreuzbandchirurgie und peripheren Bandinstabilitäten, Knorpeltransplantation
  • Hüftarthroskopie (FAI und Labrumrekonstruktionen)
  • Ellenbogen- und Sprunggelenksarthroskopie
  • Konservative Behandlung von Sportverletzungen

Mitgliedschaften & Aktivitäten in Fachgesellschaften:

  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
  • European Society for Surgery of the Shoulder and the Elbow (SECEC / ESSSE)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • USA Travelling fellow der European Society for Surgery of the Shoulder and the Elbow (SECEC / ESSSE)
  • Vorsitzender/Mitglied der Kommission Kommunikation der DVSE
  • Corresponding Member of the American Shoulder and Elbow Surgeons
  • Social Media Editor Journal of Shoulder and Elbow Surgery
  • Wissenschaftlicher Beirat Obere Extremität (Springer Verlag)
  • Eintrag Focus-Ärzteliste Schulterspezialist (2014-2018)
  • Vorsitzender der Kommission AWMF- Leitlinie Rotatorenmanschette
  • Mitglied der Ethikkommission der AEKWL

Wissenschaftliche Tätigkeit:

  • 2004: Promotion: Verletzungen und Überlastungsschäden im Golfsport
  • 2011: Habilitation: Klinische Ergebnisse operativer Therapieverfahren bei Rotatorenmanschettenrupturen unter besonderer Berücksichtigung der Sehnenintegrität
  • 2014: Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der medizinischen Fakultät der Universität Münster

Forschungsschwerpunkte:

  • Klinische und radiologische Ergebnisse nach Schulteroperationen (Arthroskopie und Endoprothetik)
  • Epidemiologie von Sportverletzungen und Schultererkrankungen
  • Lehr- und Ausbildungsforschung im Bereich Arthroskopie und Orthopädie

Lehrtätigkeit:

  • Lehrbeauftragter der Klinik für Orthopädie (Hauptvorlesung, Praktikum und extracurriculare Lehrveranstaltungen)
  • Leiter des Moduls Bewegungsapparat (5. klinisches Semester)
  • Betreuung zahlreicher medizinischer Doktorarbeiten
  • Seminar Sportverletzungen im Studiengang Sport
  • Betreuung von Masterarbeiten im Studiengang Sport

Expertenfragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Please Anmelden to comment

S2e-Leitlinie “Rotatorenmanschette”