Live webinar
Do, 23. Mai, 2019, 18:00 Uhr

S3-Leitlinie “Analfisteln”

Referent: Dr. med. Andreas Ommer

Sie müssen eingeloggt sein, um das Webinar ansehen zu können.

Die Webinare stehen nur BDC Mitgliedern zur Verfügung. Mehr Details finden Sie unter www.bdc.de

S3-Leitlinie “Analfisteln”

Dr. med. Andreas Ommer

Kenntnisse

  • der Ätiologie von Abszessen und Fisteln im anorektalen Bereich
  • der Grunddiagnostik und weiterführender Diagnostikmaßnahmen bei anorektalen Abszessen und Fisteln
  • über mögliche Risiken eines anorektalen Abszesses bzw. einer Analfistel
  • über vorhandene Therapie- und Operationsverfahren
  • zur Einschätzung des Problems "Stuhlinkontinenz" im Gespräch mit dem/der Betroffenen
  • der Nachbehandlung von Wunden nach Analeingriffen
  • die Besonderheiten und Behandlungsoptionen der Rektovaginalen Fistel


Referent

Dr. med. Andreas Ommer

  • 1983-1989 Studium an der Universität-Gesamthochschule Essen.
  • 1989-1996 Facharztausbildung Chirurgie.
  • 1996-2001 proktologische Ausbildung St.Josef-Hospital Duisburg-Laar und Prosper-Hospital Recklinghausen.
  • 2001-2011 Ltd.Oberarzt Kliniken Essen-Mitte.
  • seit 2011 Koloproktologische Schwerpunktpraxis in Essen.
  • Schwerpunkte: verantwortlicher Autor der S3-Leitlinien Analfistel, Analabszess, Rektovaginale Fisteln und Sinus pilonidalis

Expertenfragen

Hinterlassen Sie eine Antwort

Please Anmelden to comment

CME

Bitte loggen Sie sich ein und sehen sich das gesamte Webinar an bevor Sie das CME-Quiz absolvieren. Wenn Sie das Webinar angesehen haben, bitte kehren Sie hierher zurück um das CME-Quiz zu absolvieren und Ihr CME-Zertifikat auszudrucken.

Sie sind bereits eingeloggt und haben das Webinar angesehen? Bitte versuchen Sie die Seite erneut zu laden, indem Sie auf den Button unterhalb klicken.

Seite erneut laden

Haben Sie Probleme, das Quiz zu offnen? Bitte lesen Sie die "Häufig gestellte Fragen“. Sie können uns auch eine Email schreiben unter support@bdc-webinare.de

S3-Leitlinie “Analfisteln”